Neueste Nachrichten aus dem Norden

Blubb macht ein Fisch! Es frumbort hoch im Norden und schwuppddiuu steht ein Fredo auf der Matte. Er kann ja auch den Dumbo schlecht alleine bloggen lassen, nein, er muss seinen Senf auf diese Seite quetschen, solange er noch in Hamburg wohnt.
Ich sollte euch erst einmal verraten, dass ich umgezogen bin, naemlich von Steilshoop nach Osdorf, von Hamburg-Nord nach Hamburg-West. Jetzt wohne ich einen Kilometer vom DESY entfernt, wo ich zur Zeit ein Praktikum absolviere. Die Leute dort sind total bekloppt und es gefaellt mir richtig gut!
Steffi arbeitet ein paar Wochen auf Sylt, und ich denke, dass ich sie in der kommenden Woche mal besuchen werde. Und vielleicht fahre ich dann noch fix zum Nick nach Amrum oder er besucht uns auf Sylt. Ist das nicht toll?
In den naechsten Monaten wird ein Physik-LK-Kurstreffen auf Amrum stattfinden. Es sind aber auch alle anderen Leser des Blogs eingeladen (Wir muessen die Frauen-Quote erhoehen). Meldet euch bei Interesse einfach bei mir oder direkt bei Nick. Machen wir eine Fahrgemeinschaft, Ninni?
Meine Eltern haben sich bei mir eingeladen und werden in den naechsten Minuten hier antanzen. Deshalb muss ich an dieser Stelle schon verabschieden (ihr koennt aber gerne noch bleiben und einen Kommentar schreiben). Allen Lesern eine wundertolle Woche!
Fredo
Fredo am 6.5.07 11:43


Werbung


In der Ruhe liegt die Kraft...

Doch woher nehmen, wenn nicht stehlen...
Leider habe ich von der Ruhe momentan nicht einmal genug um hier mal wieder was Vernuenftiges zu elektronischem Papier zu bringen.
Nochmal zur Erinnerung: Vom 01. bis zum 08. April war ich in Taizé, dann war ich 2 kurze Wochen in Namur. Anschliessend war ich vom 21. bis zum 27. auf einem retraite (zu deutsch etwa: Einkehrtage) in Frankreich, mit dem Gruender der Arche, Jean Vanier. (Ein genialer Mann!) Direkt danach das Wochenende, also vom 27. bis 29. war dann noch "weekend communautaire", also teils festliches, teils spirituelles Beisammensein mit der ganzen Archegemeinschaft von Namur waehrend eines Wochenendes an einem anderen (schoenen, mit vielen Schafen bewohnten) Ort.
Jetzt bin ich eine klitzekleine Woche da und fahre am 05. Mai schon wieder weg. Und zwar nach Suedfrankreich, wo sich bis zum 12. das EIRENE-Zwischenseminar abspielen wird. Mit ein paar Freiwilligen bleibe ich dann noch bis zum 14. vor Ort um den Geburtstag einer Freiwilligen zu feiern. Wir wissen allerdings noch nicht wo wir uebernachten, ich hoffe es gibt dort schoene Bruecken.
Mit den FWs die in Paris arbeiten, fahre ich dann in die Hauptstadt (Friederike, die andere Deutsche aus meinem Foyer kommt auch), und wir bleiben bis zum 19. Mein erstes Mal in der Stadt der Liebe (oder war das Venedig?), juchuuu =)
Dazu kommt noch, dass ich jetzt (zumindest zum Teil) meine Weichen fuer meine akademische Zukunft stellen muss, ich einen Text fuer den Gemeindebrief Bad Salzuflens bis Ende der Woche schreiben soll, meine Nachfolgerin anfragt, wann sie kommen kann fuer ihre Projektreise (Probewoche) und mich generell gerade einige Fragen spiritueller und anderer Art bewohnen, die beantwortet werden wollen.
Ich habe also noch ein paar bewegte Wochen vor mir!
Dumbo am 30.4.07 22:19


Kleine Info

Ab naechsten Sonntag (1.April) bis zum Oster-Sonntag oder Montag, ergo eine Woche, bin ich in Frankreich, genau genommen in Taizé. Genaueres werde ich euch erzaehlen, wenn ich wieder da bin.
Dumbo am 30.3.07 15:44


Liebe Freunde der gepflegten Gitarrenmusik...

Wenn ihr noch einen Vorwand sucht mich endlich mal (oder nochmal) besuchen zu kommen, dann schlage ich euch an dieser Stelle das "Rock Werchter 2007"-Festival in Belgien vor.
Unter den bisher angekuendigten Bands sind Metallica, Marylin Manson, Kaiser Chiefs, Bloc Party, The Killers, Muse, Queens of the Stone Age, Razorlight, Snow Patrol, Faithless, Arctic Monkeys und noch einige mehr...
Das Festival geht vom 28. Juni (Do) bis 1. Juli (So). Das Ticket fuer 4 Tage kostet 160 Euro, Tagestickets 69 bzw. 75 Euro.
Camping fuer vier Tage kostet 17 Euro.
Der Ort, wo das Festival stattfindet (Leuven bzw. Louvain) liegt 379 km von Bad Salzuflen und nur 81 km von meiner Stadt Namur entfernt, Besuch bei mir ist also Pflicht
Die Seite mit allen Infos lautet: http://www.rockwerchter.be Allerdings nur in Englisch, Franzoesich und Niederlaendisch.
Also kommet nach Belgien ihr Pilger des Rocks...
Dumbo am 30.3.07 15:33


Mein erster richtiger Besuch!

Letztes Wochenende waren also wie angekuendigt sechs waschechte Bad Salzufler (+Umgebung) hier im schoenen Namur (und man spricht es Namür aus, verdammt ).
Das war also mein erster richtiger Besuch aus Deutschland (vorher durfte ich nur mal fuer ca. 10 Minute eine Bekannte meiner Eltern auf der Durchreise nach Frankreich bei mir begruessen, die mir mein Geburtstagsgeschenk mitgebracht hat.)
Leider war die Zeit wie so oft schnell vorbei, aber es war sehr schoen euch sechs wiederzusehen.
Am Samstag haben wir Bruessel besucht, sind zum Teil sinnlos rumgelaufen (wie auf der Suche nach dem Eingang des Lidls, in dem wir dann, als wir ihn nach 10 Minuten gefunden haben, doch nix gekauft haben) und sind schliesslich in einer Kneipe eingekehrt, in der es ca. 2000 Biere zur Auswahl gab, darunter welche mit so netten Namen wie Grottenbier, Sexy Pils (mit Blondine auf der Flasche, die einen wegrubbelbaren Badeanzug hatte...), Joup (na wer hat das wohl getrunken?), Stille Nacht, Neandertalergesoeff, Satan... Bemaengelt wurde lediglich, dass kein Herforder auf der Bestellkarte stand.
Am Sonntag morgen haben wir noch eher unfreiwillig Namurs halbe Innenstadt erkundet auf der Suche nach der Tee-Bar, die eigentlich nur 30 Meter von unserem Parkplatz entfernt war.
Den Rest der Zeit haben wir in oder in der Naehe der Jugendherberge verbracht die eine schoene Lage direkt am Fluss hat, allerdings etwas ausserhalb liegt.
Das soll fuer heute reichen... mein knurrender Magen draengt mich aus dem Internet-Cafe, damit ich ihn mit einem knusprigen Knoppers (gefunden bei Aldi) einen kleinen Genuss bereite.
Machts alleman gut!
Dumbo am 21.3.07 11:49


Lang nichts geschrieben und doch wiedererkannt. Na gut, steht ja auch mein Name drunter, aber vielleicht habt ihr ja noch nicht nachgesehen. Hier schreibt jedenfalls der Fredo, falls ihr immer noch nicht Bescheid wisst, aber dass hätte man sich doch wirklich denken können. Och, denken liegt euch fern? Na dann seid ihr hier genau richtig.
Ich bin zur Zeit im sonnigen Leopoldshöhe und werde bis Ende März des öfteren ein paar Tage hier sein (Besuch ist immer willkommen). Das liegt daran, dass ich nun kein Zivi mehr bin und erst im April wieder anfange in Hamburg zu arbeiten. Es steht dann ein dreimonatiges Praktikum im DESY an, bei dem ich einige Teilchen beschleunigen soll. Mal sehn, ob so was Laune macht... Anschließend geht es für zwei Monate in den Norden, also nach Dänemark und Skandinavien (hoffentlich kommen wir bis nach Bergen) – natürlich mit dem Corsa B und der Steffi. =)

Mittlerweile sind wir ganz gut gerüstet für die Fahrt zum Dumbo, denn Denise will Stullen schmieren. Ich werde noch ne schöne Kassette für die Fahrt aufnehmen, weil ich mit Siggi zusammen im Auto sitze... und wenn der seine Drecksmusik auspackt, na ja, ihr kennt seinen Musikgeschmack. Ui, wie ich mich freue! Ob sein Friseur ihn wohl mal wieder missverstanden hat? Bei Dumbo weiß man nie, wie er aussieht...

So. Ich bin raus, die Sonne scheint ja schließlich.
Schönen Gruß an unsere treuen Leser, allen voran natürlich Ninni, wünscht der Fredo.
Fredo am 15.3.07 13:58


Es ist offiziell!

Es ist nun endlich offiziell, dass Fredo, Joop, Denise, Timo, Siggi und Hibbel mich hier in Namur besuchen kommen. Und zwar vom 16.-18. Maerz. Das find ich ne super Sache und hat meiner Meinung nach nen Eintrag verdient
Und wo wir grade bei offiziellen Dingen sind... Als Schmankerl gibts noch mein offizielles EIRENE-Foto obendrauf: http://www.eirene.org/freiwillige/fw.belgien/index.html
Und ich hab noch was zu verkuenden:
Es gibt jetzt eine neue Rubrik (links unten) mit dem schoenen Namen "Empfehlenswerte Blogs", in der ihr Links zu ein paar Blogs von netten Menschen findet.
Dumbo am 9.3.07 15:18


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]


Gratis bloggen bei
myblog.de

Dumbo macht's in Belgien; Fredo in der Hansestadt.
Ein hübscher Blog übern Zivildienst und so was.